Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Kostenlose Hotline 0800 80 50 900
 

Ergonomisch geformte Hosenbeine

Snickers 3234 High Vis Malerhose, Klasse 1

87,92 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

snickers workwear Malerhosen-Größen ¹

¹ Pflichtfeld

Artikel günstiger gesehen?
  • 225109292
  • 3234

ADESATOS Shop Vorteile

    • Versandkostenfrei*
    • 24h Versand*
    • Fachberatung vor Ort

*ab 250 EUR Netto Warenwert. Gilt für Lagerartikel

Bestellen Sie für weitere 250,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Snickers 3234 High Vis Malerhose, Klasse 1 Ein Favorit für Maler aus Canvas+, einem extrem... mehr
Produktinformationen "Snickers 3234 High Vis Malerhose, Klasse 1"

Snickers 3234 High Vis Malerhose, Klasse 1

Ein Favorit für Maler aus Canvas+, einem extrem komfortablen und strapazierfähigem Material. Warnschutz Malerhose mit  Snickers Workwear Gusset™ im Schritt, für  Arbeitskomfort bei jeder Bewegung und Cordura® Verstärkungen für verbesserte Haltbarkeit. EN 20471, Klasse 1.

  • Ergonomisch geformte Hosenbeine im Twisted Leg™ Design für hervorragenden Arbeitskomfort bei jeder Bewegung
  • Warnschutzstreifen an den Beinen für verbesserte Sichtbarkeit
  • Einfach zu erreichende Holstertaschen mit Außenfächern für Staubpinsel, Handschuhe, Dosenöfner und andere wesentliche Werkzeuge
  • Cordura® verstärkte Kniepolstertaschen für das KneeGuard™ Positionierungssystem für herausragenden Knieschutz, zertifziert nach EN 14404
  • Einfach zu erreichende Beintasche mit Smartphonefach und Zollstocktasche mit Messerhalter für das Hultafors Handwerker-Messer
  • Material: 60% Baumwolle, 40% Polyester, 340 g/m2, High-Vis Flächen: 60% Polyester, 40% Baumwolle, mit 100% Cordura®-Polyamid Verstärkungen
  • Verfügbare Größen: Standard-Größen 42 bis 58, Kurz-Größen 84 bis 104, Lang-Größen 146 bis 154
  • Passform: Komfort Fit
  • Farbe: weiß/signalgelb

snickers-workwear-corduraCORDURA® - Dieses extrem haltbare und robuste Material dient zur Verstärkung besonders stark beanspruchter Partien wie Knie, Taschen und Ärmel. Das Material ist außerdem wasser- und schmutzabweisend, pflegeleicht und dauerhaft formstabil. Es handelt sich dabei um ein Hightech-Gewebe aus Polyamidfasern mit Lufttextur, das den härtesten Anforderungen an Stärke und Strapazierfähigkeit genügt. CORDURA® ist ein Warenzeichen der INVISTA Inc.

Zertifizierung  

snickers-workwear-en-iso-20471 snickers-workwear-en-iso-14404 snickers-workwear-ce-zertifzierung
DIN EN 20471
Klasse 1
DIN EN 14404 
Typ 2, Stufe 1
CE-Kategorie II

Waschhinweise  

pflege-60-grad pflege-nicht-bleichen pflege-trockner-ungeeignet pflege-buegeln-mittlere-stufe snickers-chemische-reinigung-loesemittel
Maschinenwäsche
60° C
Nicht bleichen Nicht im Trockner
trocknen
Bügeln
ca. 150° C 
Chemische
Reinigung
Lösungsmittel
Produkttyp Arbeitsschutz: Hose
Branche/Einsatzgebiet: Handwerk, Maler- und Tapezierarbeit
EN-Norm/Zulassung: DIN EN 14404, EN ISO 20471
Farbe: weiß/signalgelb
Geschlecht: Herren
Größe: 42, 44, 46, 48, 50, 52, 54, 56, 58, 84, 88, 92, 96, 100, 104, 146, 148, 150, 152, 154
Marke snickers workwear Produktart Hose Bekleidungstyp... mehr
Marke snickers workwear
Produktart Hose
Bekleidungstyp Berufsbekleidung/Workwear
Normen EN 14404, EN 20471
Größen 42 bis 58, 84 bis 104, 146 bis 154
Farben weiss/signalgelb
Material 60% Baumwolle, 40% Polyester / High-Vis: 60% Polyester, 40% Baumwolle
Flächengewicht ca. 340 g/m²
Wichtige messtipps. 1. Lassen Sie sich beim Messen helfen. 2. Tragen Sie beim Messen eng... mehr

Wichtige messtipps.
1. Lassen Sie sich beim Messen helfen.
2. Tragen Sie beim Messen eng anliegende Unterwäsche.
3. Für optimale Genauigkeit ziehen Sie das Maßband fest um den Körper, ohne dass es einschneidet.
4. Beim Messen der Beininnenlänge darauf achten, dass das Maßband gestreckt ist.

richtig-messenA. Körpergröße - Gemessen vom Scheitel bis zur Sohle.

B. Brust - Brustumfang, an der breitesten Stelle des Brustkorbs gemessen.

C. Taille -Taillenumfang, auf Nabelhöhe gemessen. Wichtiges Maß für Latzhosen und Overalls.

D. Untere Taille - Untere Taillenweite dort wo der Hosenansatz beginnt.

E. Hüftumfang - Gesäßumfang, waagerecht an der breitesten Stelle gemessen.

F. Beininnenlänge - Vom Schritt bis zur Fußsohle gemessen. Extrem wichtiges Maß, damit die Kniepolster an der richtigen Stelle sitzen.

Bei allen Maßen handelt es sich um Körpermaße
Herrenhosen (Produktnummern 3xxx)

C Ihre Taille CM 76 80 84 88 92 96 100 104 112 120 128 136 144 152
INCH* (30'') (31'') (33'') (35'') (36'') (38'') (39'') (41'') (44'') (47'') (50'') (54'') (57'') (60'')
D Ihre untere Taille CM 81 85 89 93 97 101 105 109 117 125 133 141 149 157
INCH* (32'') (33'') (35'') (37'') (38'') (40'') (41'') (43'') (46'') (49'') (52'') (56'') (59'') (62'')
E Ihr Hüftumfang CM 92 96 100 104 108 112 116 120 128 136 144 152 160 168
INCH* (36'') (38'') (39'') (41'') (43'') (44'') (46'') (47'') (50'') (54'') (57'') (60'') (63'') (66'')
F Ihre Beininnenseite CM INCH* Ihre Grösse
Extra-Kurzgrösse 70 (28'') 180 184 188 192 196 200 204 208 212 216 220 224 228 232
Kurzgröße 76 (30'') 80 84 88 92 96 100 104 108 112 116 120 124 128 132
Standardgrösse 82 (32'') 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 62 64 66 68
Langgrösse 88 (35'') 142 144 146 148 150 152 154 156 158 160 162 164 166 168
Extra-Langgrösse 94 (37'') 242 244 246 248 250 252 254 256 258 260 262 264 266 268

* Nächste entsprechende Jeansgröße. Größen innerhalb der blauen Markierung sind Standardartikel, die für die meisten unserer Arbeitshosen erhältlich sind. SHORTS sind in normaler Länge erhältlich. Piratenhosen sind in kurzen und regelmäßigen Längen erhältlich.
Wir bieten auch Spezialgrößen an, allerdings mit etwas längerer Lieferzeit. Sondergrößen liefern wir auf Anfrage.

EN 14404 – Knieschutz Dieser Standard gilt für Größe, Druckverteilung, Schutz gegen... mehr

EN 14404 – Knieschutz
Dieser Standard gilt für Größe, Druckverteilung, Schutz gegen Durchstich und Tragetests von Benutzern.

Typ 2 – integrierter Knieschutz
Die Arbeit in einer knienden Position birgt das Risiko von chronischen Erkrankungen wie präpatellarer Bursitis und Knorpelverletzungen, die durch kontinuierlichen Druck auf die Knie verursacht werden. Knieschutz ist daher für alle Arbeiten in kniender Position empfehlenswert. Der Schutz soll die Kräfte gleichmäßig verteilen und verhindern, dass harte Gegenstände am Boden Verletzungen verursachen.
Wichtig ist, dass Knieschoner beim Knien bzw. Aufstehen nicht die Durchblutung der Beine behindern. Es muss daher für die Arbeiter leicht sein, beim Tragen von Knieschonern häufig die Stellung zu ändern und sich hinzustellen, um die Blutzirkulation zu normalisieren.
Bei unseren Produkten verwenden wir Knieschoner vom Typ 2. Bei diesem Typ ist der Knieschutz in die Hose integriert, was bedeutet, dass die Knie immer geschützt sind, egal wo Sie sich bewegen. Bei Typ-2- Kombinationen sind Knieschoner und Hose kombi-zertifiziert, was einen sicheren, stabilen Schutz gewährleistet.

Verschiedene Schutzebenen
Auch der Knieschutz wird in drei Leistungsstufen unterteilt.
Knieschutz der Stufe 0 ist ausschließlich für Arbeiten auf ebenen Bodenflächen geeignet und bietet keinen Schutz gegen Durchstich.
Produkte der Stufen 1 und 2 eignen sich jedoch sowohl für ebene als auch unebene Flächen unter ungünstigeren Bedingungen und bieten Schutz vor Eindringen bei Kräften unterschiedlicher Wirkungsgrade.

EN ISO 20471 – Warnbekleidung
Die Norm EN ISO 20471 regelt die Mindestanforderungen an Warnbekleidung. Warnbekleidung dient dazu, die Anwesenheit des Trägers visuell zu signalisieren – und so den Träger in gefährlichen Situationen, bei allen möglichen Lichtverhältnissen am Tag sowie beim Anstrahlen mit Scheinwerfern in der Dunkelheit auffällig zu machen.
Die Auffälligkeit wird durch einen hohen Kontrast zwischen der Bekleidung und dem Hintergrund, vor dem die Bekleidung gesehen wird, erreicht. Dementsprechend ist eine Schutzbekleidung nach dem vorherrschenden Hintergrund auszuwählen, um optimalen Schutz zu gewährleisten. Warnbekleidung besteht in der Regel aus einem fluoreszierenden Grundmaterial und einem retroreflektierenden Material. Die Mindestflächen in Quadratmeter an dem Hintergrund- und dem retroreflektierenden Material bestimmen die Klasse der Warnbekleidung. Die Klasse wird als Zahl rechts neben dem Piktogramm als "x" angegeben.
Warnbekleidung wird nach EN ISO 20471 in drei Risikostufen eingeteilt:

  • niedriges Risiko = Sichtbarkeit
  • mittleres Risiko = erhöhte Sichtbarkeit
  • hohes Risiko = hohe Sichtbarkeit