Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Kostenlose Hotline 0800 80 50 900
 

Zum Schutz vor Hitze und Flammen

uvex Schutzbekleidung Flammschutz-Poloshirt 8907

74,50 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6 Werktage

uvex protection fire+arc Langarm-Polo 8907 Größen ¹

¹ Pflichtfeld

Artikel günstiger gesehen?
  • 223134750
  • 89798

ADESATOS Shop Vorteile

    • Versandkostenfrei*
    • 24h Versand*
    • Fachberatung vor Ort

*ab 250 EUR Netto Warenwert. Gilt für Lagerartikel

Bestellen Sie für weitere 250,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
uvex Schutzbekleidung fire+arc Flammschutz-Poloshirt 8907 Langarm Poloshirt zum Schutz vor... mehr
Produktinformationen "uvex Schutzbekleidung Flammschutz-Poloshirt 8907"

uvex Schutzbekleidung fire+arc Flammschutz-Poloshirt 8907

  • Langarm Poloshirt zum Schutz vor Hitze und Flammen mit hohem Tragekomfort und zusätzlichen Antistatikschutz
  • Umlegekragen mit eingestickter Flamme
  • Blende mit verdeckten Kunststoffdruckern
  • Vorderteil mit Querpasse
  • Lange Ärmel mit Strickbündchen
  • Normen: EN ISO 11612 A1, B1, C1, EN 1149-5
  • Material: 54% Modacryl/ 44% Baumwolle/ 2% antistatische Fasern, ca. 190g/m²
  • Farbe: grau
  • Verfügbare Größen: XS bis 3XL
  • Öko-Tex Standard 100 Zertifiziert
  • Einsatzgebiete: Arbeiten an elektrischen Anlagen
  • Hinweis: Diese Schutzbekleidung muss immer in Kombination mit einer geeigneten Latzhose/Bundhose getragen werden.

Waschhinweise:

  • 60°C Waschen
  • Nicht Chloren
  • Nicht im Trockner trocknen
  • Bügeln: II Punkte
  • Reinigung mit Perchlorethylen
Produkttyp Arbeitsschutz: Polo-Shirt
Branche/Einsatzgebiet: Elektroindustrie
EN-Norm/Zulassung: DIN EN 1149, EN ISO 11612
Farbe: grau
Geschlecht: Herren
Größe: L, M, S, XL, XS, XXL, XXXL
Marke uvex Produktart Polo-Shirt Bekleidungstyp Schutzbekleidung... mehr
Marke uvex
Produktart Polo-Shirt
Bekleidungstyp Schutzbekleidung
Kollektion uvex protection fire+arc
Normen EN ISO 11612, EN 1149-5
Hitze- und Flammschutz EN ISO 11612: A1, B1, C1
Elektrostatische Ableitfähigkeit (Antistatik) EN 1149-5
Größen XS bis 3XL
Farbe grau
Material 54% Modacryl (Protex), 44% Baumwolle, 2% Antistatik
Flächengewicht ca. 190 g/m²
Zertifiziert Öko-Tex Standard 100
Körpermaß bitte direkt am Körper messen, ohne die Haut mit dem Maßband einzuschnüren A.... mehr

Körpermaß bitte direkt am Körper messen, ohne die Haut mit dem Maßband einzuschnürenuvex-groessen-messen-adesatos

A. Körperhöhe: senkrecht gemessener Abstand von Scheitel bis Sohle bei aufrechter Körperhaltung – ohne Schuhe

B. Brustumfang: breitester Umfang der Brust, waagerecht unter den Achselhöhlen, bei normaler Atmung – die Arme hängen locker herunter

C. Taillenumfang: schmalste Stelle der Taille zwischen Hüft knochen und unterster Rippe

D. Hüftumfang: breitester waagerechter Umfang der Hüfte/des Gesäßes mit der stärksten seitlichen Ausprägung

E. Armlänge außen: Abstand zwischen Armkugel und Handwurzel knochen über den leicht angewinkelten Ellenbogen

F. Innere Beinlänge: vertikale Distanz an der Beininnenseite vom Schritt bis zur Fußsohle bei einem hüftbreiten Stand

G. Kragenweite: Halsumfang unterhalb des Kehlkopfs

Herren Normale Größe   42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 62 64 66 68 70 72
Kurzgröße   21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32        
Langgröße     90 94 98 102 106 110 114 118 122            
Körpermaße Herren             Körperhohe   176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191
Körperhohe Kurzgröße   168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179        
Körperhohe Langgröße     185 186 187 188 189 190 191 192 193            
Brustumfang   84 88 92 96 100 104 108 112 116 120 124 128 132 136 140 144
Taillenumfang   72 76 80 84 88 92 96 100 104 108 112 116        
Hüftumfang     90 94 98 102 106 110 114 118 122            
Armlänge außen   62,5 63 63,5 64 64,5 65 65,5 66 66,5 67 67,5 68 68,5 69 69,5 70
Armlänge Kurzgröße   60 60,5 61 61,5 62 62,5 63 63,5 64 64,5 65 65,5        
Armlänge  Langgröße     65,5 66 66,5 67 67,5 68 68,5 69 69,5            
Innere Beinlänge   81 81,5 82 82,5 83 83,5 84 84,5 85 85,5 86 86,5 87 87,5 88 88,5
Innere Beinlänge Kurzgröße   77 77,5 78 78,5 79 79,5 80 80,5 81 81,5 82 82,5        
Innere Beinlänge Langgröße     85,5 86 86,5 87 87,5 88 88,5 89 89,5            
Kragenweite       37/38 39/40 41/42 43/44 45/46 47/48 49/50
Damen Normale Größe   34 36 38 40 42 44 46 48 50 52 54 56        
Kurzgröße   17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28        
Langgröße   68 72 76 80 84 88 92 96 100 104 108 112        
Körpermaße Damen Körperhöhe       168                          
Körperhöhe Kurzgröße       160                          
Körperhöhe Langgröße       176                          
Brustumfang   80 84 88 92 96 100 104 110 116 122 128 134        
Taillenlumfang   66 69 72 76 80 85 90 96 103 109 116 122        
Hüftumfang   89 93 97 100 103 106 114 119 124 130 136 142        
Armlänge außen   59 59 59 59 60 60 60 60 61 61 61 61        
Armlänge außen Kurzgröße   57 57 57 57 58 58 58 58 59 59 59 59        
Armlänge außen Langgröße   62 62 62 62 63 63 63 63 64 64 64 64        
Innere Beinlänge       78                          
Innere Beinlänge Kurzgröße       73                          
Innere Beinlänge Langgröße       83                          

Unisex Größenzuordung Damen
und Herren

Herren XS 42/44 S 46/48 M 48/50 L 52/54 XL 54/56 XXL 58/60 3XL 60/62 4XL 64/66 5XL 66/68
Damen XS 32/34 S 36/38 M 38/40 L 42/44 XL 44/46 XXL 48 3XL 50 4XL 52  

Gute Passform ist uns extrem wichtig, daher haben wir uns auf kleine Größensprünge festgelegt und scheuen uns nicht vor der Größenvielfalt. Damit kann der Träger entscheiden, ob die Bekleidung eher eng oder weit getragen werden soll. Hat jemand eine Konfektionsgröße 48, passt er sowohl in die Größe S (enger geschnitten) als auch in die Größe M (weiter geschnitten).

EN ISO 11612 – Schutzbekleidung für hitzeexponierte Arbeiter Schutzbekleidung der Norm EN... mehr

EN ISO 11612 – Schutzbekleidung für hitzeexponierte Arbeiter
Schutzbekleidung der Norm EN ISO 11612 – Bekleidung zum Schutz vor Hitze und Flammen – dient dem Schutz der Arbeiter bei kurzzeitigem Kontakt mit Flammen und vor wenigstens einer Art Hitze. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzbekleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach EN ISO 15025 (ehemals DIN EN 532), analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzbekleidung (Code-Buchstabe A). Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis F) definiert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) Spritzer verursacht auftreten, als Kontaktwärme (Code-Buchstabe F) oder als eine Kombination dieser Formen. Neben den Code-Buchstaben werden bei dieser Schutzbekleidung die Leistungsstufen 1 bis maximal 4 angegeben. Je höher die Leistungsstufen, desto höher ist die jeweilige Schutzwirkung.
Erreicht wird die Schutzwirkung durch ein flammhemmendes Gewebe in Verbindung mit bestimmten Verarbeitungsmerkmalen.

Für den Wärmedurchgang sind zusätzliche Leistungsstufen definiert:

  • Stufe 1: Einwirkung eines geringen wahrnehmbaren Risikos
  • Stufe 2: Einwirkung eines mittleren wahrnehmbaren Risikos
  • Stufe 3: Einwirkung eines hohen wahrnehmbaren Risikos
  • Ausnahme: Eine 4. Stufe gilt für die Exposition bei intensiver Strahlungshitze (siehe Code C).

Gemessen wird der Wärmewiderstand bei einer Temperatur von 180 °C (+/– 5°C), oder optional von 260°C (+/– 5 °C). Optional kann die vollständige Bekleidung zur Vorhersage von Verbrennungen getestet werden.

Code

PrüfVerfahren

Einteilung

Code A
begrenzte Flammenausbreitung

A1: getestet nach Verfahren A – Oberflächenbeflammung
A2: getestet nach Verfahren B – Kantenbeflammung

Code B
konvektive Hitze

ISO 9151
Wärmeübergangsindex (HTI) in Sekunden

B1: 4 bis 10 Sek.
B2: 10 bis 20 Sek.
B3: mind. 20 Sek.

Code C
Strahlungshitze

ISO 6942
Wärmedurchgangsfaktor (RHTI) in Sekunden

C1: 7  bis 20 Sek.
C2: 20 bis 50 Sek.
C3: 50 bis 95 Sek.
C4: mind. 95 Sek.

Code D
flüssige Aluminiumspritzer

ISO 9185
Beständigkeit gegenüber flüssigen Metallspritzern Index g

D1: 100 bis 200 g
D2: 200 bis 350 g
D3: mind. 350 g

Code E
flüssige Eisenspritzer

ISO 9185
Beständigkeit gegenüber flüssigen Metallspritzern Index g

E1: 60 bis 120 g
E2: 120 bis 200 g
E3: mind. 200 g

Code F
Kontaktwärme

ISO 12127
Schwellenwerte in Sekunden

F1: 5 bis 10 Sek.
F2: 10 bis 15 Sek.
F3: mind. 15 Sek.

DIN EN 1149 – Elektrostatische Eigenschaften
Unter dem Haupttitel DIN EN 1149 "Elektrostatische Eigenschaften" werden folgende Teile zusammengefasst:
Teil 1: Prüfverfahren für die Messung des Oberflächenwiderstandes
Teil 2: Prüfverfahren für die Messung des Durchgangswiderstandes
Teil 3: Prüfverfahren für die Messung des Ladungsabbaus
Teil 4: Prüfung von Kleidung (Norm zurzeit in Arbeit)
Teil 5: Leistungsanforderungen an Material und Konstruktion

Bei dieser Bekleidung handelt es sich um eine elektrostatisch ableitfähige Schutzbekleidung. Durch die Bekleidung wird die elektrostatische Personenaufladung vermindert und damit auch die Entstehung von zündfähigen Entladungsfunken. Dies ist in Bereichen erforderlich, wo explosionsfähige Atmosphären auftreten können. Die Norm definiert die elektrostatischen Anforderungen an die Bekleidung zur Vermeidung der zündfähigen Entladungen.

Teil

Prüfverfahren

DIN EN 1149-1

Das Prüfverfahren der EN 1149-1 basiert auf der Ermittlung des Oberflächenwiderstandes in Ohm (je geringer der Widerstand, umso schneller können Ladungen fließen beziehungsweise abfließen). Das Verfahren kann nur bei den Materialien eingesetzt werden, die auch eine leitfähige Oberfläche haben, etwa Kohlenstoff oder Stahlfaser.

DIN EN 1149-3

Das Prüfverfahren der EN 1149-3 misst die Geschwindigkeit des Ladungsabbaues auf 50 Prozent der Ausgangsladung (je schneller desto besser) und die Schirmdämpfungswirkung gegen das elektrische Feld (je höher desto besser).

DIN EN 1149-5

In EN 1149-5 werden die Leistungsanforderungen an das Material und die Konstruktionsanforderungen an die Bekleidung definiert. Das Material muss entweder nach EN 1149-1 oder EN 1149-3 zertifiziert sein.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
uvex

uvex steht für hochwertige persönliche Schutzausrüstung von Kopf bis Fuß – vom Schutzhelm über Schutzbrillen bis zum Sicherheitsschuh. Unsere Produkte schützen Menschen bei der Arbeit - vom Handwerker über Laborangestellte bis hin zu Mitarbeitern in der Industrie.

uvex bedeutet: protecting people.

Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Arbeitsschutzprodukte entwickelt, produziert und vertreibt uvex safety innovative und hochwertige Produkte die Menschen in ihrem Arbeitsalltag schützen und unterstützen. Unsere Mission, seit nunmehr 100 Jahren, heisst protecting people: Schutz von Kopf bis Fuß, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr. Stöbern Sie in unserem großen Produktangebot, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei.

Die ADESATOS Fachberater freuen, sich Ihr spezielles Anliegen lösen zu dürfen, zögern Sie nicht: 0800 8050900 oder service@adesatos.com

 

konfigurierbar
uvex Schutzbekleidung fire+arc FR-Hemd 8850 uvex Schutzbekleidung fire+arc FR-Hemd 8850
Inhalt 1 Stück
72,00 € *
Artikel-Nr.: 223134707
konfigurierbar
uvex Schutzbekleidung Langarm-Polo pro 7937 uvex Schutzbekleidung Langarm-Polo pro 7937
Inhalt 1 Stück
76,80 € *
Artikel-Nr.: 223134905
konfigurierbar
uvex Schutzbekleidung fire+arc FR-Hemd 7421 uvex Schutzbekleidung fire+arc FR-Hemd 7421
Inhalt 1 Stück
76,80 € *
Artikel-Nr.: 223134906