Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Kostenlose Hotline 0800 80 50 900
 

Zur Absaugung aus EX-Zone-1 für Gefahrstoffcontainer

Halbradial-Rohrventilator ERM 18 Ex e für Ex-Zone 1, DN180

775,00 € *

zzgl. MwSt.

Lieferung FREI HAUS inklusive!

Lieferzeit ca. 5 Tage

Artikel günstiger gesehen?
  • 22994915
  • 0080.0290

ADESATOS Shop Vorteile

    • Versandkostenfrei*
    • 24h Versand*
    • Fachberatung vor Ort

*ab 250 EUR Netto Warenwert. Gilt für Lagerartikel

Halbradial-Rohrventilator ERM 18 Ex e für Gefahrstoffcontainer oder Gefahrstofflager zur... mehr
Produktinformationen "Halbradial-Rohrventilator ERM 18 Ex e für Ex-Zone 1, DN180"

Halbradial-Rohrventilator ERM 18 Ex e für Gefahrstoffcontainer oder Gefahrstofflager zur technischen Absaugung aus EX-Zone-1 

Merkmale

  • Explosionsschutz nach ATEX.
  • Ex II 2G Ex e IIB+H2 T3/T4 Gb.
  • Für Einsatztemperaturen von -20°C ≤ Ta ≤ +50°C.
  • MAICO Ex-Ventilatoren erfüllen die Sicherheitsanforderungen der Europäischen Richtlinie RL 2014/34/EU für Geräte und Schutzsysteme in explosionsgefährdeten Bereichen.
  • Für Zone 1 und 2.
  • Gehäuse und Laufrad aus hochwertigem Kunststoff, antistatisch.
  • Halbradial-Laufrad, strömungstechnisch günstig.
  • Anströmrichtung gleich Ausströmrichtung. Dadurch einfacher Einbau.
  • Einbau in jeder Lage möglich.

Förderrichtung

  • Förder- und Drehrichtung sind auf dem Ventilatorgehäuse durch Pfeile gekennzeichnet.

Motor

  • Robuster Motor mit Kugellager, wartungsfrei.
  • Kondensatormotor mit Betriebskondensator anschlussfertig am Ventilator verbaut.

Montagehinweise

  • Anschlussstutzen saug- und druckseitig, für direkten Einbau in Lüftungsleitungen.
  • Reduzierstücke für den Anschluss an verschiedene Rohrdurchmesser (Ansaug- oder Ausblasstutzen), siehe Zubehör.
  • Zur Vermeidung von Schwingungsübertragungen auf das Rohrsystem elastische Manschetten ELM-Ex verwenden.

Elektrischer Anschluss

  • Klemmenkasten am Ventilatorgehäuse, Ex-geschützt.

Notwendige Sicherheitstechnik

  • Für die Absicherung der ERM Ex Geräte wird ein Motorschutzschalter benötigt.
  • Maico bietet hierfür den Motorschutzschalter MVEx… zur Überwachung des maximalen Motorstroms an.
  • Baumusterprüfung gemäß RL 2014/34/EU (ATEX).
  • Installation ausschließlich im nicht ex-gefährdeten Bereich.

Sicherheitshinweise

  • Keine Drehzahlregelung zulässig.
  • Ventilator nur mit der auf dem Typenschild angegebenen Bemessungsspannung betreiben.
  • Ventilator bei freier Ansaugung oder Ausblasung nur in Betrieb nehmen, wenn der Berührungsschutz des Flügelrades gemäß DIN EN ISO 13857 gewährleistet ist. Dazu Schutzgitter SGM-Ex anbringen.

Sonderausführungen

  • Auf Anfrage und gegen Mehrpreis sind Sonderspannungen als Sonderausführungen lieferbar.
  • Informationen für den Betrieb bei gelegentlichen Temperaturen tiefer -20° C erhalten Sie auf Anfrage.
  • Die Durchführbarkeit muss fallweise geprüft werden.
Fördervolumen 310 m³/h Drehzahl 2.780 1/min Laufradtyp halbradial... mehr

Fördervolumen 310 m³/h
Drehzahl 2.780 1/min
Laufradtyp halbradial
Drehzahlsteuerbar −
Spannungsart Wechselstrom
Bemessungsspannung 230 V
Netzfrequenz 50 Hz
Nennleistung 50 W
cosφ 0,9
INenn 0,25 A
Imax bei UNenn 0,25 A
Schutzart IP 54
Wärmeklasse B
Netzzuleitung 3 / 1,5 mm²
Einbaulage senkrecht / waagerecht
Material Gehäuse Kunststoff
Farbe signalschwarz, ähnlich RAL 9004
Gewicht 3,6 kg
Nennweite 180 mm
Breite 262 mm
Höhe 252 mm
Tiefe 187 mm
EX-Bezeichnung nach ATEX-Richtlinie Ex II 2 G
EX-Bezeichnung nach Norm Ex e IIB + H2 T4 Gb
Ta-Umgebungstemperatur -20 °C ≤ Ta ≤ +50 °
IA/IN 2,5
Zeit tE 50 sek
Betriebsart S1
EG-Baumusterprüfbescheinigung EX5 01 10 39250 006
Temperaturklasse T4
Kondensator Kapazität / Spannung 3µF/280V
Wärmeklasse von Isolierstoffen Th. Cl. 130 (B)

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
ADESATOS

Die ADESATOS GmbH bietet seit vielen Jahren neben praxisorientierten Lösungen zur sicheren und vorschriftsmäßigen Gefahrstofflagerung in Brandschutzlagern, Sicherheitsschränken oder Auffangwannen, viele weitere Produkte die Ihren Berufsalltag sicherer machen. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat vor Ort zur Seite, schreiben Sie uns oder nutzen unsere Hotline unter 0800 80 50 900 aus dem Ausland +49(0)6042 9781680